News

Eintrag vom 16.08.2011

                         Eine Handvoll Glück

 - die ersten Welpen nach Quintino sind da -

Seit gestern Abend ist unser Quinne stolzer Papa. Im Kennel vom Deistertal schenkte Olga von Rekkas Holzhütte fünf munteren Welpen das Leben. Es sind vier Rüden (zwei tri- und zwei bicolour) und eine zweifarbige Hündin. Mutter und Kinder sind wohlauf. Wieder einmal war ich über die Webcam zugeschaltet und konnte so bei dem großen Ereignis fast live in Barsinghausen dabei sein. Danke dafür an Nelly und Hans.

Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk sind die fünf Kleinen auch für unseren Kaiba, denn durch sie ist er nun zum ersten Mal Beagle-Opa geworden.

Ach, und übrigens konnte eine Familientradition fortgesetzt werden. Genau wie Papa Quintino, Opa Kaiba und Uropa Quincy, erblickte auch diese Nachzucht im Sternzeichen des Löwen das Licht der Welt.

Für einen tricolour Rüden war der Weg ins Leben leider zu schwer, worüber wir sehr betrübt sind.

Eintrag vom 14.08.2011

Kaiba wird heute sechs Jahre alt

Happy Birthday, unser Sonnenschein!!!!

Bleib weiterhin gesund, fröhlich und so, wie Du bist,.......einfach unser Herr K.

Das verlängerte Geburtstagswochenende haben wir an der Nordsee verbracht und mit den Jungs die Insel Sylt unsicher gemacht.

In den Alben und der Galerie sind natürlich auch neue Fotos.

Eintrag vom 31.07.2011

Quintino feiert heute seinen dritten Geburtstag

dazu gratulieren wir unserem Quinne-Pinne ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin nur das Allerbeste.

Bleib gesund und fröhlich, kleiner Quinnemann, und lass Dir Deine Torte schmecken.

Liebe Geburtstagsgrüße gehen auf diesem Wege auch an die anderen Kaibi-Jungs und Quinne-Brüder: Helmut, Pauli, Quentin und Quinas.

Unvergessen bleibt Sam, auf der anderen Seite des Regenbogens.

Eintrag vom 30.07.2011

Drei Beagle auf Usedom

hieß es bei uns in diesem Sommer und die Jungs haben sich wie immer bombig amüsiert. Anschließend waren sie mal wieder zu Gast bei Evelyn in der Hundepension Schleusenkate, während Herrchen und Frauchen die Freiheit besaßen, auch mal ohne ihre Lieblinge zu verreisen. Besonders freut es mich, dass Evelyn voll des Lobes über unsere drei Fellnasen war und speziell ihr tolles soziales Verhalten untereinander hervorhob. Schön, dass der Zusammenhalt in unserer Minimeute so groß ist.

Neue Fotos gibt es in der Galerie und allen Alben, und auch bei einem Besuch im Heimatkennel wurde reichlich "geknipst".

Am 20.07.2011 hatten Indigos O-Kinder, aus dem Kennel from Heath Paradise, Geburtstag und wurden vier Jahre alt. Der Papa gratuliert seinen Fünflingen Delia, Odelina, Henry, Octavio und Orlando ganz herzlich.

Eintrag vom 08.07.2011

Die Sonne sank, bevor es Abend wurde

mit der Familie und dem Heimatkennel trauern wir um Kaibas Sohn und Quintinos Wurfbruder Sam (Lovely Quanto from Heath Paradise), der viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen ist. 

   

31.07.2008 - 20.06.2011

Ein Licht des Lebens ist erloschen, doch längst wurde in einer herrlichen Welt ein neues Feuer entfacht. Es wird strahlen, voll Wärme und Liebe, jetzt und in alle Ewigkeit.

Kleiner Sam, ich kenne Dich seit dem Augenblick Deiner Geburt. Wie habe ich mich damals gefreut, über die erste Nachzucht von unserem Kaibi. Ihr sechs Jungs wart einfach das Größte. Du schienst der Lieblingsbruder von unserem Quinny zu sein, denn Ihr zwei lagt als Welpen immer dicht beieinander. 

Ich erinnere mich noch an die Begeisterung Deiner Familie, mit der Du erwartet wurdest und bin so dankbar für all die Liebe und Zuwendung, die Dir in Deinem kurzen Leben geschenkt worden ist. Auch wenn ich nicht Deine Züchtermama bin, so habe ich Dich doch als Frauchen von Deinem Papa und Deinem Bruder fest in mein Herz geschlossen. Ich bin sehr traurig.