News

Eintrag vom 23.05.2009

23.05.2009 CACIB Oldenburg

Nachdem wir drei Tage Kurzurlaub an der ostfriesischen Nordseeküste genossen hatten, ging es heute auf dem Rückweg mit Kaiba zur Ausstellung nach Oldenburg. Indigo und Quintino verbrachten unterdessen einen gemütlichen "Männervormittag" und erkundeten die Stadt. So richtig gut erholt, zeigte sich unser Kaibi dann auch prompt von seiner Schokoladenseite und konnte den Richter, Herrn Fischer, trotz internationaler Konkurrenz sogleich von sich überzeugen. Er gewann nicht nur die Championklasse, sondern erhielt auch noch das CACIB und das Res. CAC.

Nun schläft unser Held. Zwar nicht gerade in Siegerpose, dafür aber glücklich und zufrieden. Ob er dabei wohl von seinem heutigen Erfolg träumt??? Wer weiß das schon???     

Danke Nelly, für das Ausstellungsfoto.

Urlaubsbilder gibt es in der Galerie und in den Alben.                                

Eintrag vom 12.05.2009

Neues von Helmut 

Heute gab es neue Fotos von Kaibas Sohn Helmut (Lovely Quintano) und da der Papa so stolz auf seinen Nachwuchs ist, muss er natürlich sofort auf die HP. Also ich finde, die Zwei sehen sich ähnlich, oder?

(Bilder unter Nachzucht)


Eintrag vom 25.03.2009

 Wir erklimmen den Bungsberg

Am 22. März haben wir am Beaglespaziergang der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen. Eine Wanderung auf den Bungsberg stand auf dem Programm. Es war ein toller Tag mit netten Zwei- und Vierbeinern, und wir bedanken uns ganz herzlich für die freundliche Einladung und die perfekte Organisation.

(Fotos gibt es in der Galerie und den einzelnen Alben der Jungs).

Für Quintino war es ein ganz besonderes Ereignis, da er endlich seinen Großvater Quincy kennen lernen durfte.

Eintrag vom 10.03.2009

Unsere diesjährige Showsaison hat am 08. März mit einer Überraschung begonnen.

Quintino wird "Best Puppy"

Nach einer Übernachtung in Frankfurt (Oder) machten wir uns am Sonntagmorgen auf den Weg zur Rassehundausstellung in Zielona Gora / Polen.

Trotz starker Konkurrenz und obwohl der polnische Richter Herr Brabletz eher große und kräftige Rüden favorisierte, konnten sich Indigo und Kaiba (er war mal wieder der zarteste und deshalb nach dem Geschmack des Richters für einen Rüden etwas "zu elegant"....freu..!!) einen vorzüglichen zweiten bzw. vierten Platz sichern. Für die ganz große Überraschung sorgte aber Lovely Quintino. Ohne vorher so wirklich geübt zu haben, gab er an diesem Sonntagmorgen fröhlich und unbeschwert sein Showdebut und machte dabei seinem Namen alle Ehre. Unser Quinny war wirklich "lovely", einfach nur zum Knuddeln. Er gewann das Rennen und ging als "Best Puppy" mit der Beurteilung "besonders vielversprechend" aus dem Ring. Nach der langen Winterpause hat uns dieser Showauftakt wieder so richtig viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Eintrag vom 18.02.2009

Heute feiert Indigo seinen vierten Geburtstag. Wir gratulieren unserem "Großen" ganz herzlich.